+49 89 3070 967 5
+49 8331 7569 565
Siegfriedstraße 9, 80803 München
Buxacherstraße 5, 87700 Memmingen
Peter

Dr.

Peter

Schad

freier Mitarbeiter, Counsel, Rechtsanwalt

Fachgebiete:

Bank- und Kapitalmarktrecht
Gewerblicher Rechtsschutz
Handels- und Gesellschaftsrecht
Immobilienrecht

Studium:

Universität Passau und Eberhard Karls Universität Tübingen

Referendariat:

Oberlandesgericht Stuttgart

Zusatzausbildung:

Doktor der Wirtschaftswissenschaften (summa cum laude)

Arbeitserfahrung:

HypoVereinsbank AG, Deutsche Pfandbriefbank AG, FMS Wertmanagement A.ö.R. (Leiter Recht), DEPFA Bank plc, Dublin/Irland (Chief Legal Officer)

Auslandserfahrung:

DEPFA Bank plc in Dublin/Irland

Bei uns seit:

07.01.2020

Sprachen:

Deutsch
Englisch
Russisch

Freizeit:

Zeit mit der Familie verbringen, Sport, Lesen

Aktuelles

Wann rechtfertigt ein gut gemeinter Hackerangriff eines Arbeitnehmers eine fristlose Kündigung?

Jedem Arbeitnehmer sollte bewusst sein, dass Kundendaten eine sensible Angelegenheit sind. Und deswegen sind sie besonders schützenswert. Ein Verstoß gegen seine Datenschutzpflichten rechtfertigt die fristlose Kündigung eines IT-Mitarbeiters, so das Arbeitsgericht Siegburg. Der gekündigte Arbeitnehmer war seit 2011 als SAP-Berater tätig. Vom Rechner eines Spielcasinos aus bestellte er Kopfschmerztabletten für zwei Vorstandsmitglieder einer Kundin seines […]

Philosophie

Probleme sind dafür da, gelöst zu werden.

Probleme zu lösen: bedeutet für uns, Ihr Anliegen vollumfänglich zu verstehen und gemeinsam mit Ihnen die für Sie bestmögliche Lösung zu erarbeiten. Unser Anspruch ist es dabei, Sie von Anfang bis Ende vollumfänglich zu beteiligen und Ihnen alle Chancen aufzuzeigen, ohne dabei die Risiken aus den Augen zu lassen. Wir informieren Sie fortlaufend über den aktuellen Stand des Verfahrens, indem wir Sie in alle Schritte miteinbeziehen.
© Alle Rechte liegen bei Dinkl Rechtsanwälte
hello world!
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram